©M. Fremont/CRT Centre Val de Loire - SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU ©F. Colin/CRT Centre Val de Loire - SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU ©Henneghien//CRT Centre Val de Loire - SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU ©C. Lazi/CRT Centre Val de Loire - SCHLOSS VON AZAY-LE-RIDEAU
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau
Schloss von Azay-le-Rideau

Das Schloss von Azay-le-Rideau befindet sich in der Region Centre-Val de Loire. Das Bauwerk, welches sich auf einer Insel mitten im Indrefluss befindet, wurde – so wie es heute ist – unter der Herrschaft von Franz I. von Gilles Berthelot, einem reichen Finanzier, errichtet; dieser wollte die Innovationen aus Italien mit der französischen Baukunst vereinen. Das Schloss ist von etwas grüner Natur umgeben und wird vom Gewässer des Indreflusses umspült, in welches sich seine Fassaden widerspiegeln. Als geschichtliches Kulturdenkmal eingetragen bringt das Schloss von Azay-le-Rideau die ganze Raffinesse eines Schlosses der frühen französischen Renaissance zum Ausdruck.

#AzayRenaissance

Entdecken Sie die Jahrhundertbaustelle im Herzen der französischen Region Touraine - Eine außergewöhnliche Restaurierung, um die traditionellen Kenntnisse im Bereich des Kulturerbes zu entdecken.

Das Schloss Azay-le-Rideau ermöglicht Ihnen einen Blick hinter die Kulissen einer monumentalen Restaurierung. Steinmetze und Dachdecker vereinen ihr handwerkliches Können, um diesem architektonischen Juwel des Loire-Tals neuen Glanz zu verleihen. Während dieser Periode ist das Schloss täglich geöffnet und bietet Ihnen diese ungewöhnliche Besichtigung.

UNUMGÄNGLICH

Prunkvolle Inneneinrichtung

Prunkvolle Inneneinrichtung Vom Gesellschaftsraum bis zu den königlichen Appartements wird Sie das Schloss von Azay-le-Rideau durch seinen Innendekor und durch sein Mobiliar faszinieren. Entdecken Sie die Gemächer und die zu besichtigenden Säle, die Wandbehänge und die Gemälde, welche für sich die Geschichte Frankreichs aus der Königszeit erzählen ...

Weiterlesen

UNUMGäNGLICH

Wiedergeburt eines historischen Kulturdenkmals

Das Schloss von Azay-le-Rideau, welches Anfang des XI. Jahrhunderts errichtet wurde, fiel während des Hundertjährigen Krieges einem Brand zum Opfer, und wurde unter der Herrschaft von Franz I. wieder aufgebaut. Als wahrhaftige Synthese aus französischer Baukunst und Innovationen der italienischen Architektur ist das Schloss von Azay-le-Rideau ein echtes Meisterwerk der Renaissance.

Weiterlesen

VERBORGENE SCHäTZE

Ein geschliffener Diamant

Von Balzac anläßlich eines Mittagessens als „ein geschliffener Diamant mit Facetten, gefasst vom Indrefluss“ beschrieben, ist Azay-le-Rideau eines der berühmtesten Loireschlösser. Die beiden relativ kleinen Wohngebäude sind vom Indrefluss und von einem Landschaftspark umgeben. Der triumphbogenförmige Schlosseingang ist mit den Anfangsbuchstaben von Gilles Berthelot und seiner Frau verziert, während der untere Bereich der Treppenöffnungen mit dem Salamander und dem Hermelin – den Emblemen des Königs Franz I. und seiner Gemahlin Claude de France – verziert ist. Der aktuelle Park im englischen Stil ist im XIX. Jahrhundert entworfen und verwirklicht worden. Zu dieser Zeit wurde auch der Wasserspiegel auf der Westseite ausgegraben. Der Staat stabilisierte den Lauf des Indreflusses am Fuße der Südfassade erst im Jahre 1959, womit einer zweiter Wasserspiegel entstand.

Mehr Infos

COUPS DE COEUR

Balzac-Museum im Schloss von Saché – Saché

Das Schloss von Saché wurde im Mittelalter errichtet und in der Renaissancezeit umgestaltet. Es war der Lieblingswohnsitz von Balzac, fern vom Pariser Lärm. In diesem Rahmen fand der Autor von „Die Lilie im Tal“ die Inspiration. Er hielt sich dort lange auf, ohne das Schloss jedoch erwerben zu können. Von unversehrten Dekors bis zu Originalmanuskripten, entdecken Sie heute die Welt des Schriftstellers in dieser bewegenden Stätte, in welcher einige der schönsten Seiten der französischen Literatur geschrieben wurden.
Mehr erfahren >>

Favoriten