1 hour from Paris
your invitation to the
UNESCO wolrd heritage sites

Aktuelles

Schloss „Château des Ducs de Bretagne de Nantes“ – Ikonen. „Trésors sauvés des exilés“ (dt. Gerettete Schätze der Exilierten)

Diese Ausstellung erwies sich als tolle Gelegenheit für eine außergewöhnliche Zusammenarbeit mit dem Byzantinischen Museum in Athen. Hierbei können die Schlossbesucher die schönsten Werke aus der Sammlung „Trésors de Réfugiés“ entdecken und bewundern. Museen, religiöse Einrichtungen und private französische Sammler runden diese außergewöhnliche Präsentation durch die Leihgabe von zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgeführter Stücke perfekt ab. Die verschiedenen Bedeutungen der Ikone werden offenbart: Ein Objekt, das reist, ein schützendes und heiliges Objekt, Quelle für Erinnerungen an ein anderes Leben, eines verlorenen Paradieses sowie Talisman für einen Neubeginn in einer neuen Heimat. © „BXM Museum“

Alle Veranstaltungen

Tipps

©Alain Laurioux/Cadre Noir IFCE - STAATLICHE REITSCHULE VON SAUMUR

Cadre-Noir de Saumur

Die Staatliche Reitschule, welche ein Erbe mit hohem Prestigewert antritt, hat sich im Jahre 1972 um den Cadre Noir von Saumur etabliert. Bei dieser in der Region „Pays de la Loire...

Weiterlesen

Rendez-vous im Loiretal

La Loire à Vélo - Le Thoureil © J. Damase

EINE GESCHICHTE

Im Laufe der Loire, im Laufe der Geschichte

Das Loiretal weist heutzutage eine sehr große Anzahl an historischen Monumenten auf, unter anderem – längs des Flusses – seine majestätischen...

Weiterlesen